Montag, August 21, 2017

Das Magazin

Ein neues Medium für alle deutschsprachigen Frauen und Männer, die in Florida leben. Aber auch für alle, die den Sonnenstaat besuchen und sich in ihn regelrecht verliebt haben. Unsere Zielgruppe umfasst einerseits mehr als 500.000 permanente Florida-Residents (Tendenz steigend), aber ebenso Millionen deutschsprachige Touristen, die jährlich Florida besuchen (Tendenz steigend), da bisher sichere Urlaubsländer wie z.B. Ägypten, Tunesien, Marokko, und zunehmend auch die Türkei und Griechenland für den europäischen Markt wegfallen.

Das Unternehmen

30 Jahre erfolgreich in Deutschland, jetzt endlich auch in den USA. Wir kennen die Märkte, beherrschen unser Handwerk und sind seit vielen Jahren erfahrene Profis. Deutschland ist der Zeitschriften- und Medienmarkt, der weltweit am härtesten umkämpft wird. Hier kann nur bestehen, wer wirklich gut ist, wer ausschließlich die Leser und Werbekunden im Fokus hat, und wer mit Kompetenz, Können, Wissen und Know-how arbeitet. Über 30 Jahre vertrauen uns die Leser und Werbekunden in Deutschland, was uns sehr stolz macht. Und ab sofort möchten wir auch die Herzen und die Begeisterung der Menschen in den

USA für uns gewinnen – und in Florida geht es los!

Dafür stehen die Mitglieder unseres Management-Boards Jens Eichler, und Jörn Degenhard als Zeitungs- und Zeitschriftenmacher sowie als Medien-Profis seit vielen Dekaden im globalen Medien-Business zuhause sind.

Unser Team

team_eichlerDie Idee zu EASYLIVING wurde von Jens Eichler über mehrere Jahre hinweg entwickelt.

Der nach seinem Abitur volontierte Journalist erlernte sein journalistisches Handwerk mit einem zweijährigen Volontariat bei Europas größter Tageszeitung „Bild“.

Anschließend arbeitete er dort erfolgreich mehrere Jahre als Polizeireporter, wurde später Nachrichtenleiter bei SAT.1 Videotext, Chef vom Dienst beim Ski-Magazin und wechselte dann als Chefredakteur zu einem Tochterunternehmen des Heinrich Bauer Verlages, Europas größtem Zeitschriften-Verlag, wo er über Jahre hinweg Deutschlands erfolgreichstes Monatsmagazin Coupé mit einer Auflage von über 1,5 Millionen verkaufter Exemplare führte, den Wochentitel „Blitz Illu“ aus der Taufe hob und diesen mit wöchentlich 750.000 verkauften Exemplaren ebenso erfolgreich werden ließ.

Ab 2001 verlagerte Eichler den Fokus auf das Corporate Publishing, kreierte für Europas größten Finanz-Strukturvertrieb ein Monatsmagazin, welches zur Benchmark in der Branche wurde. Aktuell führt er Hamburgs größte freie Monats-Zeitung, leitet ein weiteres von ihm kreiertes Vertriebs-Magazin im Finanzberatungssektor und arbeitet parallel mit Nachdruck am Erfolg von EASYLIVING. Jens Eichler lebt mit der Familie noch in Hamburg. Noch – denn Florida ruft, auch um das Unternehmen vor Ort zu begleiten und den Erfolg aus nächster Nähe – auch in journalistischer Hinsicht – zu gewährleisten.

Jörn Degenhard gab EASYLIVING das Gesicht und den beeindruckenden optischen Look. Der erfahrene und versierte Art Director, Werbe-, PR- und Marketingexperte blickt auf einen enormen Erfahrungsschatz, größte Kompetenzen und viele Erfolge zurück, die ihm auch diverse Preise und Auszeichnungen beschert haben. Schon in der Studienzeit gewann er 1990 den Design-Wettbewerb von Telenorma und einen internationalen Typografie-Wettbewerb. Ausgebildet und mit Auszeichnung als Diplom-Grafiker abgeschlossen an der Kunstschule Alsterdamm, Hamburg, Internationale Schule für Grafik-Design profilierte sich Degenhard schnell als anerkannter Art Director von nationalem und internationalem Ruf. Er betreute nationale und internationale Konzerne, Marken und Brands, führte als Creative Director und Führungsmitglied der Werbeabteilung das Fashion-Unternehmen „Peek&Cloppenburg“ zu neuen Erfolgen, führte neue Labels erfolgreich in den Markt ein und bildete sich am Institut für Markenbildung Genf, Schweiz, weiter.

Seit 2003 ist er selbstständig und ist seither für Kunden, Marken, Brands und Labels wie z.B. Venice (Schuhe), die Europäische Fernhochschule Hamburg, ILS, dem AWD, Carlsen Verlag, Schwarzkopf, Colgate, oder für Konzerne wie Nestlé, Axel Springer Verlag, Q-Cells, Sharp oder Hanwha tätig. Jörn Degenhard wird ebenfalls seinen Lebens- und damit auch Arbeitsmittelpunkt nach Florida verlagern, um sich voll und ganz in den Dienst des neuen Unternehmens und dessen Erfolg zu stellen.

Die Zielgruppe

Einkommensstark bis vermögend, gut gebildet, mit hoher Kaufkraft ausgestattet, konsumfreudig – das sind die Leser von EASYLIVING.

Frauen und Männer, die wegen der Schönheit von Florida beschlossen haben, hier zu leben – und es sich leisten können. Oder Menschen, die hier ein Unternehmen führen, aufgebaut haben oder aufgrund ihrer hohen Qualifikation von anderen Unternehmen in den Sunshine-State geholt und versetzt wurden.

Diese Zielgruppe ist ein MUST HAVE für jeden Werbekunden. Aber nur mit EASYLIVING ist diese überhaupt erst erreichbar.

Mediakit Download

Für weitere Informationen und Werbemöglichkeiten laden Sie hier einfach unser Mediakit als PDF herunter!

Der Vertrieb / Distribution

EASYLIVING ist dort, wo die Zielgruppe ist: In Malls und Shopping-Center, an über 200 Hotspots und Treffpunkten von der Eisdiele bis zum Harley-Store.

Darüber hinaus liegt EASYLIVING in Top-Hotels, im Einzelhandel, in Bäckereien, bei Maklern, Banken, Vermietern von Ferienwohnungen und anderen Spots im Sunshine-State aus. Zusätzlich werden die Ausgaben an Deutschen Flughäfen wie z.B. Hamburg und Düsseldorf beim Check-In frei verteilt. Und auch in vielen Tui-Reise-Centern von Luxemburg bis Österreich, von der Schweiz bis Deutschland liegt EASYLIVING aus. Somit ist eine hervorragende Distribution des Magazins gewährleistet, was auch für unsere Anzeigen- und Werbepartner von Bedeutung ist.

Zusätzlich ist EASYLIVING in den deutschsprachigen Clubs, in anderen deutschen Geschäften und Unternehmungen sowie an weiteren Hotspots erhältlich.

Das bedeutet: An EASYLIVING kommt niemand vorbei!